Mit meinem Coachingangebot spreche ich sowohl Normalbegabte als auch Hochbegabte, Hochsensible und Scanner an, zu denen ich selbst gehöre. Somit bringe ich ein besonderes Einfühlungsvermögen und Verständnis mit, um Ihre Anliegen besser nachvollziehen und Sie ermutigen zu können, Ihr Eigenes zu leben. 

 

Ihre Anliegen/Fragen:

  • Sie finden nicht den Job, der zu Ihnen passt?
  • Ihnen fällt es schwer, sich für etwas zu entscheiden?
  • Sie sind hochbegabt und können Ihr Potential nicht nutzen?
  • Sie leiden unter einem hohen Anspruch an sich selbst bei einem geringen Selbstwertgefühl? Sie neigen zu Selbstüber- oder Unterschätzung?
  • Sie langweilen sich schnell, beginnen schnell Neues und fühlen sich nie als Expertin?
  • Sie schwanken zwischen Über - und Unterforderung?
  • Sie haben das Gefühl, den hohen Erwartung an Sie nicht gerecht zu werden (Hochstaplerkomplex)?
  • Sie machen Vieles gleichzeitig und wollen auf Nichts verzichten (Komplexitäts- und Verästelungsfalle)?
  • Sie sind hochsensibel und sehen darin vornehmlich die Schwächen? 

 

Mein Angebot:

  • Entwicklung von Haltungszielen mit dem Unbewussten nach dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)
  • Begabungen und Sensibilität als Teil Ihrer Persönlichkeit anerkennen, integrieren und als Stärke nutzen. Selbstbestimmung und Abkopplung von der Anerkennung anderer
  • Mut zur Muße, Selbstachtsamkeit, Stärkung der Intuition
  • Priorisieren ohne Aussortieren, Entwicklung Ihrer eigenen Scanner-Strategie
  • Belastungscoaching / Burnout-Prävention / Reframing, Strategien gegen Unter- und Überforderung
  • Intuitives Schreiben zum begleitenden Selbstcoaching

Netzwerk:

zurück